Markt Oberstaufen: Hirsch & Wölfl

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste zur Nutzungsanalyse

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung dieser Tracking-Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Tracking
 

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

 
Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke
 

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

 
  • Analyse
Einwilligungshinweis
 

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

 
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
   
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma
 

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

 

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer
 

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

 

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Hirsch & Wölfl
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

WEBSITE CHECK-UP

Nehmen Sie jetzt an unserem kostenlosen Website Check-Up teil! Dabei untersuchen wir Ihre Website auf Optimierungspotentiale und überprüfen, ob Ihr Internetauftritt die gesetzlichen Anforderungen der digitalen Barrierefreiheit (BITV 2.0) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wie z.B. die neue Cookie-Richtlinien erfüllt. Darüber hinaus identifizieren wir etwaige Sicherheitslücken, kontrollieren die Performance und beraten Sie hinsichtlich der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG).

Website Check-Up

Mit * (Stern) gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Website Check-Up
Webagentur Hirsch & Wölfl - Referenzen Kommunale Website Markt Oberstaufen © Oberstaufen Tourismus/ Leo Schindzielorz

Markt Oberstaufen

Bayern

Authentisch. Traditionell. Modern.
Oberstaufen, ein malerisches und charmantes Städtchen im Allgäu. Umgeben von einer atemberaubenden Berglandschaft und grünen Wiesen bietet diese idyllische Gemeinde einen Ort der Entspannung, der Erholung und der sportlichen Aktivitäten. Als traditionelles bayerisches Dorf mit 7.200 Einwohnern vereint Oberstaufen auf charmante Weise alte Bräuche mit modernem Lebensstil. Seit neuestem glänzt das Berg-Idyll mit gleich zwei neuen Kommunikationskonzepten und begeistert seine Bürger:innen mit den digitalen Neuheiten. Im Fokus des Website-Relaunchs steht die einfache Bedienung und die neu strukturierten Inhalte. Darüber hinaus sorgt das digitale Bürgerbüro für klare und transparente Prozesse, die sowohl in der Bürgerschaft als auch in der Verwaltung für erhebliche Erleichterung im stressigen Arbeitsalltag sorgen.

BÜRGERSERVICEPORTAL

Als eigenständige Wissensplattform mit einer eigenen Domain legt das Bürgerserviceportal den Grundstein für das digitale Bürgerbüro. Dank des anpassungsfähigen Designs wird die Oberfläche des Portals an das Digitalkonzept der Marktgemeinde angepasst. Mit Hilfe flexibel definierbarer Themenfelder und einer klaren Struktur gelingt eine intuitive und bürgernahe Nutzerführung. Die Oberstaufener Bürger:innen können unabhängig von den Öffnungszeiten der Verwaltung ihre Rathausbelange bequem von zuhause aus erledigen. Somit schafft das Bürgerserviceportal Transparenz und spart wertvolle Zeit und Ressourcen im modernen Bürgerdialog.

Mit Hirsch & Wölfl haben wir einen kompetenten Partner für unseren Internetauftritt und das Bürgerserviceportal gefunden.
Martin Beckel, Erster Bürgermeister Markt Oberstaufen

KLARE MENÜFÜHRUNG

Das Menü der Website von Oberstaufen ist durchdacht und nutzerorientiert gestaltet. Die klare Struktur und die Bezeichnung der Hauptmenüpunkte erleichtern den Besuchern die Navigation und ermöglichen ein reibungsloses Surferlebnis. Dies ist besonders wichtig, um sicherzustellen, dass die Nutzer problemlos und schnell zu den gewünschten Informationen gelangen – und das völlig barrierefrei. Für eine intuitive Einhand-Daumenbedienung auf dem Smartphone wurde der Menü-Button und der Suche-Button im unteren Bereich der Website platziert.

Mit der fachlichen Kompetenz, der hohen Kreativität und der Zuverlässigkeit des gesamten Teams konnten wir unser Projekt schnell realisieren.
Martin Beckel, Erster Bürgermeister Markt Oberstaufen

LEBENDIGE WORT-BILD-SPRACHE

Auf der Startseite der Oberstaufener Website sind zwei aussagekräftige Wort-Bild-Bereiche entstanden, die den Inhalt der Startseite optisch auflockern. Zudem bilden die aktiven Schaltflächen eine visuelle und thematische Verknüpfung, die Nutzer auf professionelle Weise zu den wichtigsten und zu den meistgesuchten Inhalten führen. Alle Schaltflächen können vom TYPO3-Redakteur flexibel bearbeitet werden. Von diesen Synergieeffekten profitieren sowohl die Website-Besucher als auch die Verwaltung gleichermaßen.

Dank des Bürgerserviceportals können wir unseren Bürgerinnen und Bürgern nun eine moderne Plattform mit vielen zusätzlichen digitalen Leistungen zur Verfügung stellen.
Martin Beckel, Erster Bürgermeister Markt Oberstaufen

RESPONSIVE WEBDESIGN

Mit Hilfe des Multi Channel Konzepts gelingt eine automatische Anpassung des Webdesigns an das verwendete Ausgabemedium. Um den Usern von mobilen Endgeräten ein zuverlässiges Nutzererlebnis zu gewährleisten, kommt das Multi Channel Konzept zum Einsatz. Dabei wird die Website sowohl strukturell als auch hinsichtlich der Navigation an das Endgerät angepasst. Insgesamt ermöglicht das Multi-Channel-Konzept eine effektive und zielgerichtete Ansprache der User auf verschiedenen Endgeräten und trägt dazu bei, dass die Website in den digitalen Landschaften erfolgreich ist.